Morphinpräparat

Morphinpräparat (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular Plural
Nominativ das Morphinpräparat die Morphinpräparate
Genitiv des Morphinpräparates
des Morphinpräparats
der Morphinpräparate
Dativ dem Morphinpräparat
dem Morphinpräparate
den Morphinpräparaten
Akkusativ das Morphinpräparat die Morphinpräparate

Worttrennung:

Mor·phin·prä·pa·rat, Plural: Mor·phin·prä·pa·ra·te

Aussprache:

IPA: [mɔʁˈfiːnpʁɛpaˌʁaːt]
Hörbeispiele:   Morphinpräparat (Info)

Bedeutungen:

[1] Präparat, das Morphin (Morphium) enthält

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Morphin und Präparat

Oberbegriffe:

[1] Präparat

Beispiele:

[1] „Mit einem wohldosierten Morphinpräparat ermöglichte Benny es dem Halbtoten, trotz seiner Schmerzen einzuschlafen.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Morphinpräparat
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Morphinpräparat

Quellen:

  1. Jonas Jonasson: Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand. 45. Auflage. Carl's Books, München 2011 (übersetzt von Wibke Kuhn), ISBN 9783570585016, Seite 211. Schwedisches Original 2009.