Mongolide (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, f, adjektivische DeklinationBearbeiten

starke Deklination ohne Artikel
Singular Plural
Nominativ Mongolide Mongolide
Genitiv Mongolider Mongolider
Dativ Mongolider Mongoliden
Akkusativ Mongolide Mongolide
schwache Deklination mit bestimmtem Artikel
Singular Plural
Nominativ die Mongolide die Mongoliden
Genitiv der Mongoliden der Mongoliden
Dativ der Mongoliden den Mongoliden
Akkusativ die Mongolide die Mongoliden
gemischte Deklination (mit Possessivpronomen, »kein«, …)
Singular Plural
Nominativ eine Mongolide keine Mongoliden
Genitiv einer Mongoliden keiner Mongoliden
Dativ einer Mongoliden keinen Mongoliden
Akkusativ eine Mongolide keine Mongoliden

Worttrennung:

Mon·go·li·de, Plural: Mon·go·li·de

Aussprache:

IPA: [mɔŋɡoˈliːdə]
Hörbeispiele:   Mongolide (Info)
Reime: -iːdə

Bedeutungen:

[1] Anthropologie, Rassenkunde, veraltet: weibliche Angehörige der mongoliden Menschenrasse

Männliche Wortformen:

[1] Mongolider

Beispiele:

[1] Ist es noch zeitgemäß, „Mongolide“ zu sagen?

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Duden online „Mongolide
[1] Heinrich Becker (Leitung): Fremdwörterbuch. Verlag Enzyklopädie, Leipzig 1957, Seite 399.

Deklinierte FormBearbeiten

Worttrennung:

Mon·go·li·de

Aussprache:

IPA: [mɔŋɡoˈliːdə]
Hörbeispiele:   Mongolide (Info)
Reime: -iːdə

Grammatische Merkmale:

  • Nominativ Singular der schwachen Flexion des Substantivs Mongolider
  • Nominativ Plural der starken Flexion des Substantivs Mongolider
  • Akkusativ Plural der starken Flexion des Substantivs Mongolider
Mongolide ist eine flektierte Form von Mongolider.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag Mongolider.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.