Modegeschäft

Modegeschäft (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular Plural
Nominativ das Modegeschäft die Modegeschäfte
Genitiv des Modegeschäfts
des Modegeschäftes
der Modegeschäfte
Dativ dem Modegeschäft den Modegeschäften
Akkusativ das Modegeschäft die Modegeschäfte

Worttrennung:

Mo·de·ge·schäft, Plural: Mo·de·ge·schäf·te

Aussprache:

IPA: [ˈmoːdəɡəˌʃɛft]
Hörbeispiele:   Modegeschäft (Info)

Bedeutungen:

[1] Laden, in dem Kleidung verkauft wird

Herkunft:

Determinativkompositum aus Mode und Geschäft

Synonyme:

[1] Modehaus

Oberbegriffe:

[1] Geschäft

Beispiele:

[1] „Der Priester drückt sich gegenüber in den Eingang eines Modegeschäfts, lässt die Walkingstöcke dort liegen und schleicht zurück.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Modegeschäft
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Modegeschäft
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Modegeschäft
[1] The Free Dictionary „Modegeschäft
[1] Duden online „Modegeschäft
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalModegeschäft
[1] wissen.de – Wörterbuch „Modegeschäft
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Modegeschäft

Quellen:

  1. Alexander Rupflin: Böse Liebe. In: Zeit Verbrechen. Nummer 10, Sommer 2021, Seite 36f.