Meerechse (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Meerechse

die Meerechsen

Genitiv der Meerechse

der Meerechsen

Dativ der Meerechse

den Meerechsen

Akkusativ die Meerechse

die Meerechsen

[1] Aufnahmen von einer Meerechse

Worttrennung:

Meer·ech·se, Plural: Meer·ech·sen

Aussprache:

IPA: [ˈmeːɐ̯ˌʔɛksə]
Hörbeispiele:   Meerechse (Info)

Bedeutungen:

[1] auf den Galapagosinseln lebender Leguan, der als einzige lebende Echse seine Nahrung im Meer sucht

Herkunft:

Determinativkompositum aus Meer und Echse

Synonyme:

[1] wissenschaftlich: Amblyrhynchus cristatus

Oberbegriffe:

[1] Echse, Leguan

Beispiele:

[1] „Neben Schlangen jagen auch verwilderte Katzen und Straßenhunde die Meerechsen.[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Meerechse
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Meerechse
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Meerechse
[1] Duden online „Meerechse
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalMeerechse
[1] wissen.de – Lexikon „Meerechse

Quellen:

  1. Julia Merlot: Twitterhype um Video: Eine Echse kämpft um ihr Leben - und wie. In: Spiegel Online. 8. November 2016, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 8. November 2016).