Maturant (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Maturant die Maturanten
Genitiv des Maturanten der Maturanten
Dativ dem Maturanten den Maturanten
Akkusativ den Maturanten die Maturanten

Worttrennung:

Ma·tu·rant, Plural: Ma·tu·ran·ten

Aussprache:

IPA: [matuˈʁant]
Hörbeispiele:   Maturant (Österreich) (Info)
Reime: -ant

Bedeutungen:

[1] ein Schüler, der die Matura absolviert oder bereits absolviert hat

Synonyme:

[1] in Deutschland: Abiturient; in der Schweiz: Maturand

Weibliche Wortformen:

[1] Maturantin

Oberbegriffe:

[1] Schüler

Beispiele:

[1] Viele Maturanten entschließen sich, ihre Ausbildung mit einem Studium fortzusetzen.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. In: Der Duden in zwölf Bänden. 25. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2009, ISBN 978-3-411-04015-5, „Maturant“, Seite 720
[1] The Free Dictionary „Maturant

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Maturand