Massengestein

Massengestein (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular Plural
Nominativ das Massengestein die Massengesteine
Genitiv des Massengesteines
des Massengesteins
der Massengesteine
Dativ dem Massengestein
dem Massengesteine
den Massengesteinen
Akkusativ das Massengestein die Massengesteine

Worttrennung:

Mas·sen·ge·stein, Plural: Mas·sen·ge·stei·ne

Aussprache:

IPA: [ˈmasn̩ɡəˌʃtaɪ̯n]
Hörbeispiele:   Massengestein (Info)

Bedeutungen:

[1] Geologie: im Gegensatz zu Schichtgestein aus flüssigem Zustand erstarrtes Gestein

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Masse und Gestein sowie dem Fugenelement -n

Gegenwörter:

[1] Schichtgestein

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Massengestein
[1] Duden online „Massengestein
[1] Der Neue Herder. In 2 Bänden. Herder Verlag, Freiburg 1949, Band 2, Spalte 2647, Artikel „Massengestein“