Hauptmenü öffnen

Mantelknopf (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Mantelknopf

die Mantelknöpfe

Genitiv des Mantelknopfs
des Mantelknopfes

der Mantelknöpfe

Dativ dem Mantelknopf
dem Mantelknopfe

den Mantelknöpfen

Akkusativ den Mantelknopf

die Mantelknöpfe

Worttrennung:

Man·tel·knopf, Plural: Man·tel·knöp·fe

Aussprache:

IPA: [ˈmantl̩ˌknɔp͡f]
Hörbeispiele:   Mantelknopf (Info)

Bedeutungen:

[1] Knopf zum Schließen eines Mantels

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Mantel und Knopf

Oberbegriffe:

[1] Knopf

Beispiele:

[1] „Er knöpfte die beiden obersten Mantelknöpfe auf und ging etwas langsamer.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Mantelknopf
[*] canoonet „Mantelknopf
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalMantelknopf
[*] The Free Dictionary „Mantelknopf

Quellen:

  1. Jóanes Nielsen: Die Erinnerungen. Roman. btb Verlag, München 2016, ISBN 978-3-442-75433-5, Seite 357. Original in Färöisch 2011, Übersetzung der dänischen Ausgabe von 2012.