Hauptmenü öffnen

Manöverkritik

Manöverkritik (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Manöverkritik

die Manöverkritiken

Genitiv der Manöverkritik

der Manöverkritiken

Dativ der Manöverkritik

den Manöverkritiken

Akkusativ die Manöverkritik

die Manöverkritiken

Worttrennung:

Ma·nö·ver·kri·tik, Plural: Ma·nö·ver·kri·ti·ken

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] kritische Besprechung eines Manövers

Oberbegriffe:

[1] Kritik

Beispiele:

[1] „Zwei Monate später trafen sich die Besiegten zur Manöverkritik in München.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Manöverkritik
[1] canoo.net „Manoeverkritik
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonManoeverkritik
[1] The Free Dictionary „Manöverkritik

Quellen:

  1. John F. Jungclaussen: Geschacher um Jobs. In: Zeit Online. 20. September 2012, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 27. Dezember 2012).