Hauptmenü öffnen

Magnetband (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Magnetband

die Magnetbänder

Genitiv des Magnetbands
des Magnetbandes

der Magnetbänder

Dativ dem Magnetband
dem Magnetbande

den Magnetbändern

Akkusativ das Magnetband

die Magnetbänder

 
[1] Magnetband

Worttrennung:

Ma·g·net·band, Plural: Ma·g·net·bän·der

Aussprache:

IPA: [maˈɡneːtˌbant]
Hörbeispiele:   Magnetband (Österreich) (Info)

Bedeutungen:

[1] langes, schmales mit magnetisierbarem Material beschichtetes Kunststoffband zur Datenspeicherung

Abkürzungen:

[1] MB

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Magnet und Band

Synonyme:

[1] Tape

Oberbegriffe:

[1] Speichermedium

Beispiele:

[1] Die Compact Cassette besteht aus einem Magnetband und einem Gehäuse.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Magnetband
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Magnetband
[1] canoonet „Magnetband
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalMagnetband
[1] The Free Dictionary „Magnetband