Logarithmand (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Logarithmand

die Logarithmanden

Genitiv des Logarithmanden

der Logarithmanden

Dativ dem Logarithmanden

den Logarithmanden

Akkusativ den Logarithmanden

die Logarithmanden

Worttrennung:

Lo·g·a·rith·mand, Plural: Lo·g·a·rith·man·den

Aussprache:

IPA: [loɡaʁɪtˈmant]
Hörbeispiele:
Reime: -ant

Bedeutungen:

[1] Mathematik: Funktionsargument der Logarithmusfunktion

Synonyme:

[1] Numerus

Beispiele:

[1] Das Ergebnis des Logarithmierens gibt an, mit welchem Exponenten man die Basis potenzieren muss, um den Logarithmanden zu erhalten.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Logarithmus
[*] canoonet „Logarithmand
[1] Duden online „Logarithmand

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Logarithmus, logarithmieren