Lindenblatt (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular Plural
Nominativ das Lindenblatt die Lindenblätter
Genitiv des Lindenblattes
des Lindenblatts
der Lindenblätter
Dativ dem Lindenblatt
dem Lindenblatte
den Lindenblättern
Akkusativ das Lindenblatt die Lindenblätter

Worttrennung:

Lin·den·blatt, Plural: Lin·den·blät·ter

Aussprache:

IPA: [ˈlɪndn̩ˌblat]
Hörbeispiele:   Lindenblatt (Info)

Bedeutungen:

[1] Laubblatt einer Linde

Herkunft:

[1] Determinativkompositum aus den Substantiven Linde und Blatt sowie dem Fugenelement -n

Beispiele:

[1] „Viele Wappen zeigen in der modernen Heraldik ein stilisiertes Lindenblatt, beziehungsweise diese auch in größerer Anzahl.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Linden (Botanik)
[1] Wikipedia-Artikel „Blatt (Pflanze)
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Lindenblatt
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalLindenblatt
[*] The Free Dictionary „Lindenblatt

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Linde (Heraldik)