Lötkolben (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Lötkolben die Lötkolben
Genitiv des Lötkolbens der Lötkolben
Dativ dem Lötkolben den Lötkolben
Akkusativ den Lötkolben die Lötkolben
 
[1] Lötkolben

Worttrennung:

Löt·kol·ben, Plural: Löt·kol·ben

Aussprache:

IPA: [ˈløːtˌkɔlbn̩]
Hörbeispiele:   Lötkolben (Info),   Lötkolben (Info)

Bedeutungen:

[1] Werkzeug zum Löten

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs löten und dem Substantiv Kolben

Beispiele:

[1] Fast jeder Heimwerker hat einen Lötkolben.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Lötkolben
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Lötkolben
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalLötkolben