Kunststoffverformung

Kunststoffverformung (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ die Kunststoffverformung die Kunststoffverformungen
Genitiv der Kunststoffverformung der Kunststoffverformungen
Dativ der Kunststoffverformung den Kunststoffverformungen
Akkusativ die Kunststoffverformung die Kunststoffverformungen

Worttrennung:

Kunst·stoff·ver·for·mung, Plural: Kunst·stoff·ver·for·mun·gen

Aussprache:

IPA: [ˈkʊnstʃtɔffɛɐ̯ˌfɔʁmʊŋ]
Hörbeispiele:   Kunststoffverformung (Info)

Bedeutungen:

[1] verformte Stelle an oder in Etwas
[2] Vorgang, durch den Kunststoffe in eine andere oder bestimmte Form verändert werden

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Kunststoff und Verformung

Sinnverwandte Wörter:

[1] Stahlverformung

Beispiele:

[1] Zu viel Hitze fürt zu Kunststoffverformungen die später auch bei Kälte nicht mehr weggehen.
[1] Die Stoßstange am Auto kann nur begrenzt Kunststoffverformungen durch Krafteinwirkung aufnehmen!
[1] „Beim Entwerfen einer Automobilleuchte ist die genaue Vorhersage des thermischen Verhaltens entscheidend: Starke Wärmebelastungen können schwere Kunststoffverformungen sowohl des Gehäuses als auch der externen Linsen verursachen, was zu generellen Schäden an den optischen Komponenten insgesamt führen kann.“[1]
[1] Ohne Kunststoffverformungen, wie sie bei anderen 38999 Steckverbinderdesigns auftreten, liefert der MXL38999 eine stabile optische Leistung über einen großen Temperaturbereich.[2]
[1, 2] „Bei einer Kassette ohne die Führungen für die Biegung 35 wäre die Widerstandskraft vor der Kunststoffverformung viel höher, aber die gesamte Energieaufnahme viel niedriger.“[3]
[2] „Im Vergleich zu herkömmlichen Verfahren der Kunststoffverformung, welche derzeit sämtlich in Billiglohnländer ausgelagert sind, läuft das neue Verfahren nun Prozesstakt-gesteuert automatisiert ab, ist sauber und vor allem energiesparend.“[4]
[2] „Diese Art der Kunststoffverformung ermöglicht es, zum Beispiel Blister für Münzen oder Elektronikelemente, aber auch beflockte Kunststoffeinsätze für Besteck-Kästen, herzustellen.“[5]
[2] „Seit vielen Jahren wird die Infrarotwärme schon als technisches Hilsmittel erfolgreich in der Industrie eingesetzt, z.B. zur Erwärmung, Trocknung, Sterilisation oder Kunststoffverformung.“[6]
[2] „Oswald Firnbach zeigte den Besuchern alle Arbeitsschritte von der Kunststoffverformung, über die Fertigmontage bis hin zum Verpacken der Dachboxen.“[7]
[2] „Hier finden Sie eine kleine Auswahl an Kunststoffprodukten aus unseren Fertigungsbereichen thermoplastische Kunststoffverformung und Kunststoffbearbeitung […]“[8]
[2] „Im Bereich Werkzeugbau beschäftigen wir uns mit der Herstellung von Werkzeugen für die Blechumformung, Innenhochdruckverformung und Kunststoffverformung und deren Beschneidung.“[9]

Charakteristische Wortkombinationen:

[2] plastische, thermoplastische Kunststoffverformung

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Artikel „Kunststoffverformung
[*] Übersetzungsbeispiele auf www.linguee.de Kunststoffverformung

Quellen:

  1. Konstruktion der Rücklichter www.konstruktionspraxis.vogel.de, abgerufen am 11. Juni 2015
  2. das hochpolige Steckverbindersystem. Abgerufen am 16. Juni 2015.
  3. Stossabsorbierende Kassette www.google.tl/patents, abgerufen am 11. Juni 2015
  4. HFU auf „Innovationstag Mittelstand“ in Berlin www.hs-furtwangen.de, abgerufen am 12. Juni 2015
  5. Tiefziehen www.pue.de, abgerufen am 11. Juni 2015
  6. Hallen-Arbeitsplätze www.knoch-infrarot.de, abgerufen am 11. Juni 2015
  7. Neumarkter Firma besucht www.neumarktonline.de, abgerufen am 11. Juni 2015
  8. Vielfältige Kunststoffprodukte www.brinke.net, abgerufen am 12. Juni 2015
  9. Werkzeugbau www.bayer-maschinenbau.de, abgerufen am 12. Juni 2015