Kriminologie (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Kriminologie

Genitiv der Kriminologie

Dativ der Kriminologie

Akkusativ die Kriminologie

Worttrennung:

Kri·mi·no·lo·gie, kein Plural

Aussprache:

IPA: [kʁiminoloˈɡiː]
Hörbeispiele:   Kriminologie (Info)
Reime: -iː

Bedeutungen:

[1] Wissenschaft, die sich mit Ursachen und Erscheinungsformen von Verbrechen und die Verhütung solcher auseinandersetzt

Oberbegriffe:

[1] Wissenschaft

Unterbegriffe:

[1] Kriminalbiologie

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Kriminologie
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Kriminologie
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalKriminologie
[1] The Free Dictionary „Kriminologie