Klausurvorbereitung

Klausurvorbereitung (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ die Klausurvorbereitung die Klausurvorbereitungen
Genitiv der Klausurvorbereitung der Klausurvorbereitungen
Dativ der Klausurvorbereitung den Klausurvorbereitungen
Akkusativ die Klausurvorbereitung die Klausurvorbereitungen

Worttrennung:

Klau·sur·vor·be·rei·tung, Plural: Klau·sur·vor·be·rei·tun·gen

Aussprache:

IPA: [klaʊ̯ˈzuːɐ̯ˌfoːɐ̯bəʁaɪ̯tʊŋ]
Hörbeispiele:   Klausurvorbereitung (Info)

Bedeutungen:

[1] das Vorbereiten auf eine anstehende Klausur (durch Lernen oder Ähnliches)

Herkunft:

Determinativkompositum aus Klausur und Vorbereitung

Oberbegriffe:

[1] Vorbereitung

Beispiele:

[1] „Echte Hilfen zur Klausurvorbereitung sind im Netz eher rar.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Klausurvorbereitung
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalKlausurvorbereitung

Quellen:

  1. Ingo Butters: Surftipp: Schnupperkurs in Staatshaftung. In: Spiegel Online. 16. Juli 2001, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 11. Januar 2014).