Klärschlamm (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural 1 Plural 2

Nominativ der Klärschlamm

die Klärschlamme die Klärschlämme

Genitiv des Klärschlamms
des Klärschlammes

der Klärschlamme der Klärschlämme

Dativ dem Klärschlamm
dem Klärschlamme

den Klärschlammen den Klärschlämmen

Akkusativ den Klärschlamm

die Klärschlamme die Klärschlämme

 
[1] getrockneter Klärschlamm

Worttrennung:

Klär·schlamm, Plural 1: Klär·schlam·me, Plural 2: Klär·schläm·me

Aussprache:

IPA: [ˈklɛːɐ̯ˌʃlam]
Hörbeispiele:   Klärschlamm (Info)

Bedeutungen:

[1] Rückstand bei der Abwasserklärung und Trinkwasseraufbereitung

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus dem Stamm des Verbs klären und dem Nomen Schlamm

Gegenwörter:

[1] Abwasser, Trinkwasser

Oberbegriffe:

[1] Schlamm

Beispiele:

[1] Bei der Reinigung von Abwässern entsteht Klärschlamm.

Wortbildungen:

Klärschlammverordnung

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Klärschlamm
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Klärschlamm
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalKlärschlamm