Kegelschnitt (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Kegelschnitt

die Kegelschnitte

Genitiv des Kegelschnitts
des Kegelschnittes

der Kegelschnitte

Dativ dem Kegelschnitt
dem Kegelschnitte

den Kegelschnitten

Akkusativ den Kegelschnitt

die Kegelschnitte

Worttrennung:

Ke·gel·schnitt, Plural: Ke·gel·schnit·te

Aussprache:

IPA: [ˈkeːɡl̩ˌʃnɪt]
Hörbeispiele:   Kegelschnitt (Info)

Bedeutungen:

[1] Mathematik: ebene Kurve mit quadratischer Gleichung, die auch als Schnitt eines Kegels mit einer Ebene gewonnen werden kann

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Kegel und Schnitt

Oberbegriffe:

[1] Schnitt

Unterbegriffe:

[1] Ellipse, Hyperbel, Kreis, Parabel

Beispiele:

[1] „Von allen bekannten Kurventypen haben die Kegelschnitte durch die Jahrhunderte hindurch die meiste Beachtung gefunden.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Kegelschnitt
[(1)] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Kegelschnitt
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Kegelschnitt
[1] The Free Dictionary „Kegelschnitt
[1] Duden online „Kegelschnitt

Quellen:

  1. Gerald Farin: Kurven und Flächen im Computer Aided Geometric Design. Eine praktische Einführung. Springer, 2013, Seite 175 (Google Books, abgerufen am 30. Oktober 2016)