Hauptmenü öffnen

Kartoffelreibe (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Kartoffelreibe

die Kartoffelreiben

Genitiv der Kartoffelreibe

der Kartoffelreiben

Dativ der Kartoffelreibe

den Kartoffelreiben

Akkusativ die Kartoffelreibe

die Kartoffelreiben

 
[1] eine Kartoffelreibe

Worttrennung:

Kar·tof·fel·rei·be, Plural: Kar·tof·fel·rei·ben

Aussprache:

IPA: [kaʁˈtɔfl̩ˌʁaɪ̯bə]
Hörbeispiele:   Kartoffelreibe (Info)

Bedeutungen:

[1] Küchengerät, um Kartoffeln in Scheiben zu schneiden

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Kartoffel und Reibe

Oberbegriffe:

[1] Reibe

Beispiele:

[1] Zur Zerkleinerung der Kartoffeln nutzte sie die Kartoffelreibe.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Kartoffelreibe
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Kartoffelreibe

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: Kartoffelbreie