Karriereplanung

Karriereplanung (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Karriereplanung

die Karriereplanungen

Genitiv der Karriereplanung

der Karriereplanungen

Dativ der Karriereplanung

den Karriereplanungen

Akkusativ die Karriereplanung

die Karriereplanungen

Worttrennung:

Kar·ri·e·re·pla·nung, Plural: Kar·ri·e·re·pla·nun·gen

Aussprache:

IPA: [kaˈʁi̯eːʁəˌplaːnʊŋ]
Hörbeispiele:   Karriereplanung (Info)

Bedeutungen:

[1] Vorhaben zum Verlauf einer Karriere

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Karriere und Planung

Oberbegriffe:

[1] Planung

Beispiele:

[1] Ihre Karriereplanung muss sie vorerst auf Eis legen, weil sie schwanger geworden ist.

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Karriereplanung
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalKarriereplanung
[1] Duden online „Karriereplanung