Küstenstadt (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Küstenstadt

die Küstenstädte

Genitiv der Küstenstadt

der Küstenstädte

Dativ der Küstenstadt

den Küstenstädten

Akkusativ die Küstenstadt

die Küstenstädte

Worttrennung:

Küs·ten·stadt, Plural: Küs·ten·städ·te

Aussprache:

IPA: [ˈkʏstn̩ˌʃtat]
Hörbeispiele:   Küstenstadt (Info)

Bedeutungen:

[1] Stadt, die an einer Meeresküste liegt

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Küste und Stadt sowie dem Fugenelement -n

Gegenwörter:

[1] Binnenstadt

Oberbegriffe:

Stadt

Beispiele:

[1] Calais ist eine am Ärmelkanal gelegene Küstenstadt.
[1] „Die Küstenstadt, rund zehn Kilometer vom heutigen Tunis entfernt, war in der Spätantike neben Rom die bedeutendste Großansiedlung des Weströmischen Reiches.“[1]
[1] „In der Küstenstadt Pangani geriet er mit dem Vertreter des Sultans im Streit.“[2]
[1] „Die Franzosen halten nur die Stadt Algier und ihr unmittelbares Hinterland sowie mehrere Küstenstädte besetzt.“[3]
[1] „In den Küstenstädten Wismar, Rostock und Stralsund sind moderne und leistungsfähige Werften entstanden.“[4]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Küstenstadt
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalKüstenstadt
[1] The Free Dictionary „Küstenstadt
[1] Duden online „Küstenstadt

Quellen:

  1. Manfred Ertel: Abenteuer Afrika. In: Norbert F. Pötzl, Johannes Saltzwedel (Herausgeber): Die Germanen. Geschichte und Mythos. Deutsche Verlags-Anstalt, München 2013, ISBN 978-3-421-04616-1, Seite 192-198, Zitat Seite 192.
  2. Thilo Thielke: Aufstand an der Küste. In: SPIEGEL GESCHICHTE. Nummer Heft 1, 2016, Seite 96-99, Zitat Seite 98.
  3. Ralf Berhorst: Ein Reich jenseits des Meeres. In: GeoEpoche: Afrika 1415-1960. Nummer Heft 66, 2014, Seite 72-83, Zitat Seite 78.
  4. VEB Hermann Haack, Geographisch-Kartographische Anstalt Gotha/Leipzig (Herausgeber): Haack Hausatlas. 3. Auflage. VEB Hermann Haack, Geographisch-Kartographische Anstalt, Gotha/Leipzig 1973, ISBN ohne, Seite 115

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Küstenstaat