Judenmord (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Judenmord

die Judenmorde

Genitiv des Judenmordes
des Judenmords

der Judenmorde

Dativ dem Judenmord
dem Judenmorde

den Judenmorden

Akkusativ den Judenmord

die Judenmorde

Worttrennung:

Ju·den·mord, Plural: Ju·den·mor·de

Aussprache:

IPA: [ˈjuːdn̩ˌmɔʁt]
Hörbeispiele:   Judenmord (Info)

Bedeutungen:

[1] Mord an Juden

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Jude und Mord sowie dem Fugenelement -n

Oberbegriffe:

[1] Mord

Beispiele:

[1] „Aber ich, Itzig Finkelstein, damals noch Max Schulz, wurde nur bei Judenmorden eingesetzt.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Holocaust“ (Weiterleitung von Judenmord)
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Judenmord
[*] canoonet „Judenmord
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Judenmord
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalJudenmord
[1] Duden online „Judenmord

Quellen:

  1. Edgar Hilsenrath: Der Nazi & der Friseur. Roman. 15. Auflage. dtv, München 2017, ISBN 978-3-423-13441-5, Seite 245. Zuerst 1977 erschienen.