Hauptmenü öffnen

Isolierband (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Isolierband

die Isolierbänder

Genitiv des Isolierbandes
des Isolierbands

der Isolierbänder

Dativ dem Isolierband
dem Isolierbande

den Isolierbändern

Akkusativ das Isolierband

die Isolierbänder

 
[1] Isolierband

Worttrennung:

Iso·lier·band, Plural: Iso·lier·bän·der

Aussprache:

IPA: [izoˈliːɐ̯ˌbant]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Klebestreifen zum Umwickeln elektrisch leitender Drähte

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus dem Stamm des Verbes isolieren und Band

Beispiele:

[1] Hast du eine Rolle schwarzes Isolierband dabei?
[1] „Den Rauchmelder in seinem Büro hatte er eigenhändig mit Isolierband abgedichtet.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Isolierband
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Isolierband
[*] canoonet „Isolierband
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalIsolierband

Quellen:

  1. Rainer Heuser: Ein einmaliger Kontakt. RAM-Verlag, Lüdenscheid 2019, ISBN 978-3-942303-83-5, Seite 28.