Infektiologie

Infektiologie (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ die Infektiologie
Genitiv der Infektiologie
Dativ der Infektiologie
Akkusativ die Infektiologie

Worttrennung:

In·fek·tio·lo·gie, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ɪnfɛkt͡si̯oloˈɡiː]
Hörbeispiele:   Infektiologie (Info)
Reime: -iː

Bedeutungen:

[1] Wissenschaft: Wissenschaft, die sich mit Infektionen beschäftigt

Synonyme:

[1] Infektologie

Oberbegriffe:

[1] Lehre, Wissenschaft

Beispiele:

[1] „Als Erregerpersistenz bezeichnet man in der Infektiologie das Überdauern von Krankheitserregern in bestimmten Rückzugsräumen im Körper des Wirts auch nach Ausheilen einer eventuellen Infektionskrankheit.“[1]

Wortbildungen:

[1] Infektiologe

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Infektiologie
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Infektiologie
[1] Duden online „Infektiologie
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalInfektiologie

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Erregerpersistenz

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Insektologie