Hauptmenü öffnen

Hydrathülle (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Hydrathülle

die Hydrathüllen

Genitiv der Hydrathülle

der Hydrathüllen

Dativ der Hydrathülle

den Hydrathüllen

Akkusativ die Hydrathülle

die Hydrathüllen

 
[1] Die erste Hydrathülle eines Natriumions gelöst in Wasser

Worttrennung:

Hy·d·rat·hül·le, Plural: Hy·d·rat·hül·len

Aussprache:

IPA: [hyˈdʁaːtˌhʏlə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Grenzschicht zwischen einer gelösten chemischen Verbindung oder einem Biomolekül und Wasser als Lösungsmittel

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Hydrat und Hülle

Synonyme:

[1] Hydrat-Sphäre

Oberbegriffe:

[1] Solvathülle

Beispiele:

[1] „Ionen in wässrigem Milieu sind im Normalfall von einer Hydrathülle umgeben.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Hydratation“ (dort auch „Hydrathülle“)
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Hydrathülle
[1] ChemgaPedia: „Hydrathülle

Quellen:

  1. Ionenkanäle: Einführung – Ionen und ihre Hydrathülle. In: ChemgaPedia. Chemgaroo, abgerufen am 23. Juli 2019.