Hauptmenü öffnen

Heliostat (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular 1 Singular 2

Plural

Nominativ der Heliostat der Heliostat

die Heliostaten

Genitiv des Heliostats
des Heliostates
des Heliostaten

der Heliostaten

Dativ dem Heliostat
dem Heliostate
dem Heliostaten

den Heliostaten

Akkusativ den Heliostat den Heliostaten

die Heliostaten

Worttrennung:

He·lio·s·tat, Plural: He·lio·s·ta·ten

Aussprache:

IPA: [heli̯oˈstaːt]
Hörbeispiele:   Heliostat (Info)
Reime: -aːt

Bedeutungen:

[1] Technik: Gerät, das mit Hilfe eines Spiegels das Sonnenlicht unabhängig von der Position der Sonne am Himmel immer auf den gleichen, ortsfesten Punkt reflektiert

Oberbegriffe:

[1] Gerät

Beispiele:

[1] „Ein Hohlspiegel fokussiert Sonnenstrahlen, die ein Heliostat aus dem Garten des Paul-Scherrer-Instituts (PSI) direkt in den Raum lenkt.“[1]
[1] „Auf einem Berghang rund 450 Meter über dem Tal haben die Bürger aber nun drei Spiegel aufstellen lassen, sogennante Heliostaten.[2]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Heliostat
[1] Duden online „Heliostat
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Heliostat
[1] canoonet „Heliostat
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalHeliostat
[1] wissen.de – Wörterbuch „Heliostat

Quellen:

  1. Die Kraft der Sonne in ein Pulver gepackt. In: Der Standard digital. 24. Mai 2005 (URL, abgerufen am 15. November 2016).
  2. kpg: Es wird hell in Rjukan. In: Spiegel Online. 18. Juli 2013, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 15. November 2016).