Heimbewohner (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Heimbewohner die Heimbewohner
Genitiv des Heimbewohners der Heimbewohner
Dativ dem Heimbewohner den Heimbewohnern
Akkusativ den Heimbewohner die Heimbewohner

Worttrennung:

Heim·be·woh·ner, Plural: Heim·be·woh·ner

Aussprache:

IPA: [ˈhaɪ̯mbəˌvoːnɐ]
Hörbeispiele:   Heimbewohner (Info)

Bedeutungen:

[1] Person, die in einem Heim untergebracht ist

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Heim und Bewohner

Weibliche Wortformen:

[1] Heimbewohnerin

Oberbegriffe:

[1] Bewohner

Beispiele:

[1] „Die Pflegerinnen erzählen, dass sie manchmal wie ein Kind herumgeht und die anderen Heimbewohner kitzelt.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Heimbewohner
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Heimbewohner
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Heimbewohner
[1] The Free Dictionary „Heimbewohner
[1] Duden online „Heimbewohner
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalHeimbewohner

Quellen:

  1. Saša Stanišić: Herkunft. 8. Auflage. Luchterhand Literaturverlag, München 2019, ISBN 978-3-630-87473-9, Seite 318.