Hauptsache (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ die Hauptsache die Hauptsachen
Genitiv der Hauptsache der Hauptsachen
Dativ der Hauptsache den Hauptsachen
Akkusativ die Hauptsache die Hauptsachen

Worttrennung:

Haupt·sa·che, Plural: Haupt·sa·chen

Aussprache:

IPA: [ˈhaʊ̯ptˌzaxə]
Hörbeispiele:   Hauptsache (Info)

Bedeutungen:

[1] das Wichtigste; das Entscheidende; das, worum es am meisten geht
Mehrere Bedeutungen fehlen noch. — Kommentar: es fehlt min. 1 rechtliche Bedeutung, ggf. mehrere

Herkunft:

Ableitung zu Sache mit dem Präfixoid/Halbpräfix haupt-

Beispiele:

[1] Wir haben uns nicht beliebt gemacht, aber Hauptsache wir haben es geschafft.
[1] „St. Arnaud war nicht da, das war doch schließlich die Hauptsache, das gab den Ausschlag, und weder seine Blicke noch seine spöttischen Bemerkungen konnten das Glück ihres Beisammenseins stören.“[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] (die) Hauptsache ist, ..

Wortbildungen:

hauptsächlich

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Artikel „Hauptsache
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Hauptsache
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalHauptsache
[1] The Free Dictionary „Hauptsache

Quellen:

  1. Theodor Fontane: Cécile. Roman. Nymphenburger, München 1969, Seite 128. Entstanden 1884/5.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Hauptursache