Halbzeit (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Halbzeit

die Halbzeiten

Genitiv der Halbzeit

der Halbzeiten

Dativ der Halbzeit

den Halbzeiten

Akkusativ die Halbzeit

die Halbzeiten

Worttrennung:

Halb·zeit, Plural: Halb·zei·ten

Aussprache:

IPA: [ˈhalpˌt͡saɪ̯t]
Hörbeispiele:   Halbzeit (Info)

Bedeutungen:

[1] Sport, von Ballspielen: einer von zwei gleichlangen Abschnitten eines Spieles (zum Beispiel eines Fußballspieles)
[2] Sport, von Ballspielen: Zeitpunkt bei einem Spiel, an dem die erste Spielhälfte endet und abgepfiffen wird sowie der Zeitraum der Pause zwischen den beiden Spielhälften

Herkunft:

Lehnübersetzung des englischen Fußball-Fachbegriffs half-time → en [Quellen fehlen]

Beispiele:

[1] In diesem Spiel haben wir zwei vollkommen unterschiedliche Halbzeiten gesehen.
[2] Der Schiedsrichter hat zur Halbzeit gepfiffen.

Wortbildungen:

Halbzeitansprache, Halbzeitführender, Halbzeitführung, Halbzeitpause, Halbzeitpfiff, Halbzeitshow, Halbzeitwechsel

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Halbzeit
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Halbzeit
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Halbzeit
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalHalbzeit
  In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Halbwertzeit