Grundbestandteil

Grundbestandteil (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Grundbestandteil die Grundbestandteile
Genitiv des Grundbestandteiles
des Grundbestandteils
der Grundbestandteile
Dativ dem Grundbestandteil
dem Grundbestandteile
den Grundbestandteilen
Akkusativ den Grundbestandteil die Grundbestandteile

Worttrennung:

Grund·be·stand·teil, Plural: Grund·be·stand·tei·le

Aussprache:

IPA: [ˈɡʁʊntbəˌʃtanttaɪ̯l]
Hörbeispiele:   Grundbestandteil (Info)

Bedeutungen:

[1] Stoff/Substanz, aus dem/der etwas hauptsächlich besteht

Synonyme:

[1] Grundstoff

Oberbegriffe:

[1] Bestandteil

Beispiele:

[1] „Zur Herstellung von Munition, aber auch von Düngemitteln für die Landwirtschaft bilden Stickstoffverbindungen (Nitrate), darunter insbesondere Salpeter (NaNO3) und Salpetersäure (HNO3), einen unentbehrlichen Grundbestandteil.[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Artikel „Grundbestandteil
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Grundbestandteil
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalGrundbestandteil
[1] The Free Dictionary „Grundbestandteil
[1] Duden online „Grundbestandteil
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Grundbestandteil

Quellen:

  1. Markus Krajewski: Restlosigkeit. Weltprojekte um 1900. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2006, ISBN 3596167795, Seite 220.