Geheimfach (Deutsch)

Bearbeiten
Singular Plural
Nominativ das Geheimfach die Geheimfächer
Genitiv des Geheimfaches
des Geheimfachs
der Geheimfächer
Dativ dem Geheimfach
dem Geheimfache
den Geheimfächern
Akkusativ das Geheimfach die Geheimfächer

Worttrennung:

Ge·heim·fach, Plural: Ge·heim·fä·cher

Aussprache:

IPA: [ɡəˈhaɪ̯mˌfax]
Hörbeispiele:   Geheimfach (Info)

Bedeutungen:

[1] Fach, von dessen Existenz niemand erfahren soll

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Adjektiv geheim und dem Substantiv Fach

Oberbegriffe:

[1] Fach

Beispiele:

[1] In seinem Kleiderschrank ist ein Geheimfach, wo er seine Diamanten aufbewahrt.

Übersetzungen

Bearbeiten
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Geheimfach
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Geheimfach
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalGeheimfach
[1] The Free Dictionary „Geheimfach
[1] Duden online „Geheimfach
[1] Wahrig Großes Wörterbuch der deutschen Sprache „Geheimfach“ auf wissen.de
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Geheimfach
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Geheimfach