Hauptmenü öffnen

Wiktionary β

Furnier (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Furnier

die Furniere

Genitiv des Furnieres
des Furniers

der Furniere

Dativ dem Furnier
dem Furniere

den Furnieren

Akkusativ das Furnier

die Furniere

Worttrennung:

Fur·nier, Plural: Fur·nie·re

Aussprache:

IPA: [fʊʁˈniːɐ̯]
Hörbeispiele:   Furnier (Info)
Reime: -iːɐ̯

Bedeutungen:

[1] dünne, äußere Holzschicht

Herkunft:

Furnier geht wahrscheinlich auf das Verb furnieren zurück, nach welchem es Schreiner im 18. Jahrhundert bildeten.[1]

Unterbegriffe:

[1] Holzfurnier

Beispiele:

[1] „Hinter der Halle einer Saftfabrik liegen Kirschbäume, Nussbäume und Eichen auf langen Bohlen zur Begutachtung. Aus ihnen sollen Möbel oder Fensterrahmen werden oder Furnier.“[2]

Wortbildungen:

[1] Furnierholz, Furnierplatte, Furnierung
[1] furnieren

ÜbersetzungenBearbeiten

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Furnier
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Furnier
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Furnier
[1] canoo.net „Furnier
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonFurnier
[1] The Free Dictionary „Furnier
[1] Duden online „Furnier
[1] wissen.de – Wörterbuch „Furnier
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „Furnier“ auf wissen.de
[1] wissen.de – Lexikon „Furnier

Quellen:

  1. Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Furnier
  2. Mein Vater, der Holzfäller. In: Zeit Online. ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 25. März 2014).



Das Gesuchte nicht gefunden? Ähnliche Wörter aus allen Sprachen:

furniture