Froschmann (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Froschmann

die Froschmänner

Genitiv des Froschmannes
des Froschmanns

der Froschmänner

Dativ dem Froschmann
dem Froschmanne

den Froschmännern

Akkusativ den Froschmann

die Froschmänner

Worttrennung:

Frosch·mann, Plural: Frosch·män·ner

Aussprache:

IPA: [ˈfʁɔʃˌman]
Hörbeispiele:   Froschmann (Info)

Bedeutungen:

[1] ausgebildeter Taucher mit Spezialausrüstung, der zu zivilen und militärischen Zwecken eingesetzt wird

Herkunft:

Lehnübersetzung von englisch frogman → en[1]

Sinnverwandte Wörter:

[1] beim Militär: Kampfschwimmer

Oberbegriffe:

[1] Taucher

Beispiele:

[1] „Ein bestimmter Hafen in Südvietnam soll erfolgreich gegen feindliche Froschmänner von Delphinen verteidigt worden sein, denen man das Töten beigebracht hatte.“[2]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Froschmann
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Froschmann
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalFroschmann
[1] The Free Dictionary „Froschmann
[1] Duden online „Froschmann
[1] wissen.de – Wörterbuch „Froschmann
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Froschmann

Quellen:

  1. Duden online „Froschmann
  2. Paul Watzlawick: Wie wirklich ist die Wirklichkeit?. Wahn Täuschung Verstehen. 20. Auflage. Piper Verlag, 1992, ISBN 3-492-10174-7, Seite 171.