Freudianer (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Freudianer

die Freudianer

Genitiv des Freudianers

der Freudianer

Dativ dem Freudianer

den Freudianern

Akkusativ den Freudianer

die Freudianer

Worttrennung:

Freu·di·a·ner, Plural: Freu·di·a·ner

Aussprache:

IPA: [fʁɔɪ̯ˈdi̯aːnɐ]
Hörbeispiele:   Freudianer (Info)
Reime: -aːnɐ

Bedeutungen:

[1] Anhänger der Lehre w:Sigmund Freuds

Weibliche Wortformen:

Freudianerin

Oberbegriffe:

[1] Person

Beispiele:

[1] Also, er ist Freudianer, und das sagt doch alles.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Freudianer
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Freudianer
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalFreudianer
[1] Duden online „Freudianer