Flachglas (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Flachglas

die Flachgläser

Genitiv des Flachglases

der Flachgläser

Dativ dem Flachglas
dem Flachglase

den Flachgläsern

Akkusativ das Flachglas

die Flachgläser

Worttrennung:

Flach·glas, Plural: Flach·glä·ser

Aussprache:

IPA: [ˈflaxˌɡlaːs]
Hörbeispiele:   Flachglas (Info)

Bedeutungen:

[1] fachsprachlich: Glas, das in Form einer Platte (Scheibe) vorliegt

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus dem Adjektiv flach und dem Substantiv Glas

Oberbegriffe:

[1] Glas

Beispiele:

[1] Heute ist der Großteil des Flachglases im Floatprozess erzeugtes Floatglas[1].
[1] In Bezug auf Solarglas nennt der Analyst nun erstaunliche Zahlen: Im vergangenen Jahr habe die Solarindustrie 31 Millionen Quadratmeter Flachglas und damit weniger als ein Prozent der weltweiten Produktion verbraucht.[2]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Flachglas
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Flachglas
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalFlachglas

Quellen:

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: falschlag