Finca (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Finca

die Fincas

Genitiv der Finca

der Fincas

Dativ der Finca

den Fincas

Akkusativ die Finca

die Fincas

Worttrennung:

Fin·ca, Plural: Fin·cas

Aussprache:

IPA: [ˈfɪŋka]
Hörbeispiele:   Finca (Info)
Reime: -ɪŋka

Bedeutungen:

[1] ländliches Anwesen (häufig in Spanien, Südamerika)

Herkunft:

von spanisch finca → es „Grundstück“ entlehnt[1]

Beispiele:

[1] „Die Männer der Finca waren da anderer Meinung.“[2]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Finca
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Finca
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalFinca
[1] Duden online „Finca

Quellen:

  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0, Stichwort: „Finca“.
  2. E. W. Heine: Kaiser Wilhelms Wal. Geschichten aus der Weltgeschichte. C. Bertelsmann Verlag, München 2013, ISBN 978-3-570-10148-3, Seite 133.