Extremum (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Extremum

die Extrema

Genitiv des Extremums

der Extrema

Dativ dem Extremum

den Extrema

Akkusativ das Extremum

die Extrema

Worttrennung:

Ex·t·re·mum, Plural: Ex·t·re·ma

Aussprache:

IPA: [ɛksˈtʁeːmʊm]
Hörbeispiele:   Extremum (Info)
Reime: -eːmʊm

Bedeutungen:

[1] Minimum oder Maximum

Herkunft:

lateinisch extremum → la „das Äußerste“

Synonyme:

[1] Extremwert

Oberbegriffe:

[1] Wert

Unterbegriffe:

[1] Maximum, Minimum

Beispiele:

[1] „Damit nun an der Stelle x, auch wirklich ein Extremum vorliegt, muß die Kurve offenbar in einer Umgebung von x, ganz auf einer Seite der Tangente in x, verlaufen, also entweder oberhalb (Minimum) oder unterhalb (Maximum).“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Extremum
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Extremum
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Extremum
[*] The Free Dictionary „Extremum
[1] Duden online „Extremum

Quellen: