Exkret (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Exkret

die Exkrete

Genitiv des Exkretes
des Exkrets

der Exkrete

Dativ dem Exkret
dem Exkrete

den Exkreten

Akkusativ das Exkret

die Exkrete

Worttrennung:

Ex·kret, Plural: Ex·kre·te

Aussprache:

IPA: [ɛksˈkʁeːt]
Hörbeispiele:   Exkret (Info)
Reime: -eːt

Bedeutungen:

[1] Ausscheidung, nicht weiter verwendbares, ausgeschiedenes Stoffwechselprodukt

Herkunft:

entlehnt aus dem lateinischen excretum → la, zu excernere → la für „aussondern, ausscheiden[1]

Synonyme:

[1] Aussonderung, Ausscheidung

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

Exkrement, Exkretion, exkretorisch

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Exkret
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Exkret
[1] Duden online „Exkret
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalExkret

Quellen:

  1. Duden online „Exkret“, 2017