Diskussion:Dunkles

Thema hinzufügen
Aktive Diskussionen

DeklinationBearbeiten

oj ist das schwierig, ich bin nicht sicher, ob es so stimmt. Und wie passt da Dunkeln hinein? Ich bin froh, wenn jemand anders dies ergänzt/berichtigt. Ich weiß auch nicht, unter welcher Grundform das in einer Referenz zu finden wäre. Und wie es eigentlich genau zu Dunkle/Dunkler steht. Sollen die im Prinzip immer alle drei n, f, m aufgenommen werden? Susann Schweden (Diskussion) 12:10, 11. Mai 2020 (MESZ)

Hallo Susann, schau mal unter Hilfe:Adjektivische Deklination, da gibt es als Beispiel für ein Neutrum „Helles“. Nunja, bei ein „Helles“ ist klar, für was es steht (ein Bier), aber für was ein „Dunkles“ stehen soll, weiß ich im Moment auch nicht so recht... Gruß --Udo T. (Diskussion) 12:20, 11. Mai 2020 (MESZ)
P.S.: ... vielleicht auch ein Bier? Gruß --Udo T. (Diskussion) 12:21, 11. Mai 2020 (MESZ)
nach BK, die hatte ich auch gerade entdeckt: es gibt ja sogar eine Hilfe:Adjektivische Deklination, also ja, es können alle drei angelegt werden, es gibt keine 'zusammenfassende' Darstellung. Susann Schweden (Diskussion) 12:22, 11. Mai 2020 (MESZ)
Hallo Susann, ich bezweifle aber sehr, dass es eigenständige „Dunkle“ (f) und „Dunkler“ (m) gibt. Es gibt „Dunkle“ und „Dunkler“ m. E. also nur als dekl. Formen von „Dunkles“ (also analog zu „Helles“). Gruß --Udo T. (Diskussion)
hm, wenn die Dunkle für die dunkle Flasche steht und Dunkler für der dunkle Wagen? Der Dunkle steht immer in der Garage....?... Dann müsste es doch theoretisch grammatisch möglich sein mlg Susann Schweden (Diskussion) 12:31, 11. Mai 2020 (MESZ)
Neee..., nicht wirklich, oder? Bei „der Dunkle steht immer in der Garage“ ist nun wirklich nicht klar, was gemeint ist. Ein adjektivisch dekliniertes Substantiv (als Konversion von einem Adjektiv) sollte schon lexikalisiert sein, siehe z. B. Duden online „Toter“, Duden online „Tote“ oder eben Duden online „Helles“. Gruß --Udo T. (Diskussion) 12:37, 11. Mai 2020 (MESZ)
ok, hätten wir also die Diskrepanz zwischen 'theoretisch möglich' und 'als Lemma fürs wiki relevant'. Dunkles ist aber in dem Sinne nicht wirklich lexikalisiert, befürchte ich mal. Ach, lassen wir es besser ruhen :) Nun gibt es den Eintrag, weil es Dunkeln gab. Und in der umseitigen Tabelle steht noch nicht mal dieses Wort. Ich halte mich da raus, aber Danke! mlg Susann Schweden (Diskussion) 12:42, 11. Mai 2020 (MESZ)
Ich würd beide, also „Dunkles“ und „Dunkeln“ löschen, wenn sie sich nicht mit einer eigenständigen Bedeutung belegen lassen. Bei „Helles“ z. B. ist diese eigenständige Bedeutung eindeutig gegeben. Dass Adjektive mitunter großgeschrieben werden, heißt nicht, dass es auch sinnvoll ist, dafür jeweils ein eigenes Lemma zu erstellen. Oder wäre ein Eintrag „Weiteres“ wirklich sinnvoll??? Siehe hierzu auch Duden online „dunkel“ sowie Groß- und Kleinschreibung D72. Gruß --Udo T. (Diskussion) 12:53, 11. Mai 2020 (MESZ)
Vgl. Wiktionary:Löschkandidaten/Dezember_2019#Nachdenkender --Peter Gröbner, 10:29, 12. Mai 2020 (MESZ)
Zurück zur Seite „Dunkles“.