Branntweinflasche

Branntweinflasche (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Branntweinflasche

die Branntweinflaschen

Genitiv der Branntweinflasche

der Branntweinflaschen

Dativ der Branntweinflasche

den Branntweinflaschen

Akkusativ die Branntweinflasche

die Branntweinflaschen

Worttrennung:

Brannt·wein·fla·sche, Plural: Brannt·wein·fla·schen

Aussprache:

IPA: [ˈbʁantvaɪ̯nˌflaʃə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Flasche für/mit Branntwein

Herkunft:

[1] Determinativkompositum aus den Substantiven Branntwein und Flasche

Oberbegriffe:

[1] Flasche

Beispiele:

[1] „Der Posten grinst und nickt und läßt meine zweite Branntweinflasche in der Tasche verschwinden.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Branntweinflasche
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Branntweinflasche

Quellen:

  1. Christian Graf von Krockow: Die Stunde der Frauen. Bericht Pommern 1944 bis 1947. Nach einer Erzählung von Libussa Fritz-Krockow. 11. Auflage. Deutsche Verlags-Anstalt, Stuttgart/München 2000, ISBN 3-421-06396-6, Seite 129. Erstauflage 1988.