Brandanschlag

Brandanschlag (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Brandanschlag die Brandanschläge
Genitiv des Brandanschlags
des Brandanschlages
der Brandanschläge
Dativ dem Brandanschlag den Brandanschlägen
Akkusativ den Brandanschlag die Brandanschläge

Worttrennung:

Brand·an·schlag, Plural: Brand·an·schlä·ge

Aussprache:

IPA: [ˈbʁantʔanˌʃlaːk]
Hörbeispiele:   Brandanschlag (Info)

Bedeutungen:

[1] besonderer Fall der vorsätzlichen Brandstiftung mit dem häufigen Ziel, durch nachhaltige Feuereinwirkung einen möglichst großen Schaden und dadurch große Aufmerksamkeit zu erzielen

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Brand und Anschlag

Oberbegriffe:

[1] Anschlag, Brandstiftung, Feuer, Straftat

Beispiele:

[1] In Krisenregionen kommt es gelegentlich zu politisch motivierten Brandanschlägen.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Brandanschlag
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Brandanschlag
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalBrandanschlag
[1] The Free Dictionary „Brandanschlag
[1] Duden online „Brandanschlag
[1] wissen.de – Wörterbuch „Brandanschlag
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Brandanschlag