Hauptmenü öffnen

Bleistiftmine (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Bleistiftmine

die Bleistiftminen

Genitiv der Bleistiftmine

der Bleistiftminen

Dativ der Bleistiftmine

den Bleistiftminen

Akkusativ die Bleistiftmine

die Bleistiftminen

Worttrennung:

Blei·stift·mi·ne, Plural: Blei·stift·mi·nen

Aussprache:

IPA: [ˈblaɪ̯ʃtɪftˌmiːnə]
Hörbeispiele:   Bleistiftmine (Info)

Bedeutungen:

[1] die Seele oder Kern eines Bleistiftes oder Druckbleistiftes

Oberbegriffe:

[1] Mine

Beispiele:

[1] Die Bleistiftminen des Druckbleistiftes brechen leicht und sind nicht gerade günstig im Preis.
[1] Ein klassischer Bleistift besteht aus einer Bleistiftmine und lackiertem Holz.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Bleistiftmine
[1] canoonet „Bleistiftmine
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalBleistiftmine