Hauptmenü öffnen

Bikinilinie (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Bikinilinie

die Bikinilinien

Genitiv der Bikinilinie

der Bikinilinien

Dativ der Bikinilinie

den Bikinilinien

Akkusativ die Bikinilinie

die Bikinilinien

Worttrennung:

Bi·ki·ni·li·nie, Plural: Bi·ki·ni·li·ni·en

Aussprache:

IPA: [biˈkiːniˌliːni̯ə]
Hörbeispiele:   Bikinilinie (Info)

Bedeutungen:

[1] eine Linie über Schamhaaren, welche vom Höschen nicht verdeckt wird

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Bikini und Linie

Beispiele:

[1] „Unerwünschte Körperbehaarung an Stellen, wie z.B. dem Gesicht, der Bikinilinie, den Achseln etc. sind für die Mehrzahl der Menschen ein Problem.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Duden online „Bikinilinie

Quellen:

  1. daproderm.de: Dauerhafte Haarentfernung. Abgerufen am 23. Juli 2017.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Bahnlinie