BaFin (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, f, AbkürzungBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die BaFin

Genitiv der BaFin

Dativ der BaFin

Akkusativ die BaFin

Worttrennung:

Ba·Fin, kein Plural

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:   BaFin (Info)

Bedeutungen:

[1] Wirtschaft: Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht

Beispiele:

[1] "Wir erleben in Deutschland einen Angriff in unvorstellbarem Ausmaß", sagte BKA-Präsident Jörg Ziercke auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit der Finanzaufsicht BaFin.[1]
[1] „Die Zahl anonymer Informanten, die sich an die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) in Deutschland wenden, ist zu Jahresbeginn deutlich gestiegen.“[2]
[1] „Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungs-Aufsicht (BaFin) teilte am Donnerstag mit, sie habe einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens über das Vermögen des Unternehmens gestellt.“[3]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „BaFin
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalBaFin
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „BaFin

Quellen:

  1. Reuters, AFP: BKA warnt vor Angriffen auf Online-Banking. Internet-Kriminalität. In: Zeit Online. 1. September 2010, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 15. August 2012).
  2. Deutsche Finanzaufsicht freut sich über mehr anonyme Informanten. Abgerufen am 1. August 2018.
  3. BaFin stellt Insolvenzantrag für Hornblower Fischer AG. Abgerufen am 1. August 2018.