Hauptmenü öffnen

Avend (Niederdeutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural Plural 2
Nominativ de Avend de Avenn de Avenden
Objektiv den Avend de Avenn de Avenden

Worttrennung:

Avend, Plural 1: Avenn, Plural 2: Avenden

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Tageszeit nach dem Nachmittag

Beispiele:

[1] „De Naam Sünnavend kümmt dorvun dat dat de Avend vör Sünndag is.“[1]
Der Name Sonnabend kommt davon, dass es der Abend vor dem Sonntag ist.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Plattmakers-Wörterbuch „Avend
[1] Johannes Sass: Kleines Plattdeutsches Wörterbuch. 16. Auflage. Wachholtz Verlag, Neumünster 1992, ISBN 3529049522, Seite 9.

Quellen:

  1. Niederdeutscher Wikipedia-Artikel „Sünnavend