Armia Krajowa

Armia Krajowa (Polnisch)Bearbeiten

Substantiv, f, Wortverbindung, EigennameBearbeiten

Singular Plural
Nominativ Armia Krajowa
Genitiv Armii Krajowej
Dativ Armii Krajowej
Akkusativ Armię Krajową
Instrumental Armią Krajową
Lokativ Armii Krajowej
Vokativ Armio Krajowa

Worttrennung:

Ar·mia Kra·jo·wa, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈarmʲa kraˈjɔva], kein Plural
Hörbeispiele:   Armia Krajowa (Info)

Bedeutungen:

[1] historisch: 1942-1945: militärisch Widerstandsorganisation gegen die Okkupation Polens durch das Dritte Reich: Armia Krajowa, polnische Heimatarmee

Abkürzungen:

[1] AK

Herkunft:

Wortverbindung aus dem Substantiv armia → pl „die Armee, das Heer“ und dem Adjektiv krajowy → pl „Landes-“ in KNG-Kongruenz

Gegenwörter:

[1] Armia Ludowa

Oberbegriffe:

[1] organizacja

Beispiele:

[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] akowiec (AK-owiec), hitlerowiec, okupacja, II wojna światowa

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Polnischer Wikipedia-Artikel „Armia Krajowa
[1] PONS Polnisch-Deutsch, Stichwort: „Armia Krajowa
[1] Słownik Języka Polskiego – PWN: „Krajowa Armia Krajowa
[1] Słownik Języka Polskiego pod redakcją Witolda Doroszewskiego: „Krajowa/ Armia Krajowa
[1] Słownik Ortograficzny – PWN: „Krajowa Armia Krajowa
  In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!