Annaburger Heide

Annaburger Heide (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, f, Toponym, WortverbindungBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Annaburger Heide

Genitiv der Annaburger Heide

Dativ der Annaburger Heide

Akkusativ die Annaburger Heide

 
[1] In der Annaburger Heide

Worttrennung:

An·na·bur·ger Hei·de, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈanaˌbʊʁɡɐ ˈhaɪ̯də]
Hörbeispiele:   Annaburger Heide (Info)

Bedeutungen:

[1] Heide- und Waldlandschaft im Dreiländereck Sachsen-Anhalt, Brandenburg[1] und Sachsen[1] zwischen Annaburg und Herzberg[2]

Herkunft:

Zusammensetzung aus dem Adjektiv Annaburger und dem Substantiv Heide

Synonyme:

[1] historische Bezeichnungen: Annaburgische Heide, Lochauer Heide, Lochauische Heide

Oberbegriffe:

[1] Heidelandschaft, Waldlandschaft

Beispiele:

[1] Ich bin in der Annaburger Heide geboren.
[1] Wir haben in der Annaburger Heide unseren Urlaub verbracht.
[1] In die Annaburger Heide führen viele Wege.
[1] Ich habe in der Annaburger Heide mein erstes Kartenblatt bearbeitet.
[1] Die Annaburger Heide liegt auf der Nordhalbkugel.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Annaburger Heide
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAnnaburger Heide
[1] Lage der Annaburger Heide auf opentopomap.org (Mitte des Browserfensters)