Allrounder (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Allrounder die Allrounder
Genitiv des Allrounders der Allrounder
Dativ dem Allrounder den Allroundern
Akkusativ den Allrounder die Allrounder

Worttrennung:

All·roun·der, Plural: All·roun·der

Aussprache:

IPA: [ɔːlˈʁaʊ̯ndɐ]
Hörbeispiele:   Allrounder (Info),   Allrounder (Info)

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich: jemand, der zahlreiche Kenntnisse auf verschiedenen Gebieten besitzt und anwendet
[2] umgangssprachlich: vielseitig einsetzbares Gerät

Herkunft:

von englisch all-rounder → en[1]

Synonyme:

[1, 2] Alleskönner

Beispiele:

[1] Wir suchen für diesen Job einen Allrounder.
[2] Die Kamera ist ein Allrounder.

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Allrounder
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAllrounder
[1, 2] Duden online „Allrounder

Quellen:

  1. Duden online „Allrounder