Alginat (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Alginat

die Alginate

Genitiv des Alginats
des Alginates

der Alginate

Dativ dem Alginat

den Alginaten

Akkusativ das Alginat

die Alginate

Worttrennung:

Al·gi·nat, Plural: Al·gi·na·te

Aussprache:

IPA: [alɡiˈnaːt]
Hörbeispiele:
Reime: -aːt

Bedeutungen:

[1] Chemie: Salz der Alginsäure

Beispiele:

[1] „Alginat wurde aus Algen extrahiert, die oft als Basis für Hydrogele verwendet werden.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Alginat“, dort auch „Alginat“
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAlginat
[1] The Free Dictionary „Alginat
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Alginat
[*] canoonet „Alginat
[1] Duden online „Alginat
[1] dtv-Brockhaus Lexikon in zwanzig Bänden. Erste Auflage. Erster Band: A–Auf, F.A. Brockhaus GmbH, Deutscher Taschenbuch Verlag GmbH, Mannheim, München 1989, ISBN 3-423-03301-0, Seite 113, Artikel „Alginate“

Quellen:

  1. Susann Heinze-Wallmeyer auf 3d-grenzenlos.de: Amerikanischen Wissenschaftlern gelang die Entwicklung eines Hydrogels zur Verbesserung 3D-gedruckter Knochen. 15. Februar 2017, abgerufen am 14. Juli 2017.