Adeliger (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, m, adjektivische DeklinationBearbeiten

starke Deklination ohne Artikel
Singular Plural
Nominativ Adeliger Adelige
Genitiv Adeligen Adeliger
Dativ Adeligem Adeligen
Akkusativ Adeligen Adelige
schwache Deklination mit bestimmtem Artikel
Singular Plural
Nominativ der Adelige die Adeligen
Genitiv des Adeligen der Adeligen
Dativ dem Adeligen den Adeligen
Akkusativ den Adeligen die Adeligen
gemischte Deklination (mit Possessivpronomen, »kein«, …)
Singular Plural
Nominativ ein Adeliger keine Adeligen
Genitiv eines Adeligen keiner Adeligen
Dativ einem Adeligen keinen Adeligen
Akkusativ einen Adeligen keine Adeligen

Nebenformen:

Adliger

Worttrennung:

Ade·li·ger, Plural: Ade·li·ge

Aussprache:

IPA: [ˈaːdəlɪɡɐ]
Hörbeispiele:   Adeliger (Info)

Bedeutungen:

[1] Angehöriger des Adels

Alle weiteren Informationen zu diesem Begriff befinden sich im Eintrag Adliger.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.

[1] Wikipedia-Artikel „Adeliger
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Adeliger
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAdeliger
[*] The Free Dictionary „Adelige
[1] Duden online „Adeliger

Deklinierte FormBearbeiten

Worttrennung:

Ade·li·ger

Aussprache:

IPA: [ˈaːdəlɪɡɐ]
Hörbeispiele:   Adeliger (Info)

Grammatische Merkmale:

  • Genitiv Singular der starken Flexion des Substantivs Adelige
  • Dativ Singular der starken Flexion des Substantivs Adelige
  • Genitiv Plural der starken Flexion des Substantivs Adelige
Adeliger ist eine flektierte Form von Adlige.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag Adlige.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: adligere, Liegerad