überwältigend (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
überwältigend überwältigender am überwältigendsten
Alle weiteren Formen: Flexion:überwältigend

Worttrennung:

über·wäl·ti·gend, Komparativ: über·wäl·ti·gen·der, Superlativ: am über·wäl·ti·gends·ten

Aussprache:

IPA: [yːbɐˈvɛltɪɡn̩t]
Hörbeispiele:   überwältigend (Info)

Bedeutungen:

[1] bleibenden Eindruck hinterlassend
[2] sehr groß, mächtig oder Macht gewinnend

Sinnverwandte Wörter:

[1] beeindruckend, großartig, bewegend, umwerfend, wunderschön

Gegenwörter:

[1] langweilig

Beispiele:

[1] Er genoss den überwältigenden Anblick der Landschaft.
[2] Nach dem überwältigenden Wahlerfolg der Liberalen hatten die anderen eigentlich keinerlei Chancen mehr.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalüberwältigend
[1] canoonet „überwältigend
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „überwältigend
[1, 2] The Free Dictionary „überwältigend
[1, 2] Duden online „überwältigend

Partizip IBearbeiten

Worttrennung:

über·wäl·ti·gend

Aussprache:

IPA: [yːbɐˈvɛltɪɡn̩t]
Hörbeispiele:   überwältigend (Info)

Grammatische Merkmale:

überwältigend ist eine flektierte Form von überwältigen.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite Flexion:überwältigen.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag überwältigen.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.